Left imageindex.php?id=81
Right image

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Unterrichtsmaterialien stehen zur Verfügung, Instrumente nach Verfügbarkeit kostenlos und teilweise (wird in der jeweiligen Ausschreibung angekündigt) kostenpflichtig (Leihgebühr).

Die Teilnehmer…Innen - Zahl bei jeder Form von Veranstaltung sowie Kursen ist begrenzt. Über die Platzvergabe entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.

Die Anmeldung für Kurse, Workshops und Seminare ist verbindlich, sobald diese in schriftlicher oder elektronischer Form (Email oder Anmeldeformular auf der Homepage) bei uns eingelangt ist.
Gesichert ist die Teilnahme erst ab Einlagen der Kurs-, Workshop- oder Seminargebühr auf unserem Konto.

Bankverbindung: Woriland Percussion

Oberbank Steyr Münichhholz

IBAN: AT96 1500 0002 6110 0267

BIC: OBKLAT2L

Die Teilnahme an Übungsabenden, Trommelkreisen und Veranstaltungen aus dem Bereich Klang & Körper ist auch mit telefonischer Anmeldung möglich und kann auch Vorort bar bezahlt werden. Im Falle der Verhinderung wird um zeitgerechte Absage (telefonisch, SMS, Email) an den entsprechenden Verantwortlichen gebeten.

Gebucht wird eine Veranstaltung, die Lehrpersonen können krankheits- oder urlaubsbedingt variieren.

Kommt eine Veranstaltung nicht zustande, wird diese spätestens 1 Woche vorher abgesagt und die bereits angemeldeten Teilnehmer verständigt. Bereits geleistete Zahlungen werden ohne Abzüge rückerstattet.

Die Absage der Teilnahme an Kursen, Workshops und Seminaren bedarf der Schriftform (Email, Brief). Es gelten folgende Stornobedingungen:

 

Rhythmuswerkstatt & Workshops:

bis 14 Tage vor Kursbeginn keine Stornogebühr

Danach 50% der Kurskosten

bei Nichterscheinen ohne Abmeldung wird die gesamte Kursgebühr fällig

 

Seminare (ganz-, mehrtägig):

bis 42 Tage vor Seminarbeginn keine Stornogebühr

Danach 50% der Seminarkosten

ab 14 Tage vor Seminarbeginn 100% Stornogebühr

Bedenken Sie die Möglichkeit einer Stornoversicherung!

Gutschriften, Rückzahlungen oder Überträge auf andere Kurse für versäumte Veranstaltungen oder Teile davon sind nicht möglich.

 

Woriland Percussion ist kein Reiseveranstalter und haftet weder für Verlust noch Beschädigung persönlichen Eigentums oder für Verletzungen und Erkrankungen von Personen. Die Teilnahme an jeder Form von Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.

Bild- und Tonaufnahmen im Rahmen von Veranstaltungen für private Zwecke sind möglich. Jede Form der Veröffentlichung ist untersagt.

Aus im Rahmen von Veranstaltungen von Woriland Percussion veröffentlichtem Bild-, Ton- oder Filmmaterial, in welchem Teilnehmer abgebildet sind, sind keine Ansprüche ableitbar und zulässig.

 

Haftungsausschluss:
Benutzung und Zugang von Räumlichkeiten sämtlicher im Rahmen von Veranstaltungen von Woriland Percussion genutzter Objekte erfolgen auf eigene Verantwortung und Gefahr.